Heilpraktikerschule Peter in Bad Zwischenahn und in BielefeldAus der Praxis - für die Praxis                                           

Top aktuell:

von März 2019 bis März 2024

Heilpraktiker-Ausbildung: Berufsbild Heilpraktiker Psychotherapie Verdienst Berufsaussichten | Heilpraktikerschule Peter

Heilpraktikerschule Peter

Unsere Ausbildungsorte:

Hier finden Sie von uns ausgebildete

Heilpraktikerschule Peter - HP-Psych-Prüfungsvorbereitung

Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie

(Prüfungsvorbereitung in 6 Monaten)

Eine Heilerlaubnis nach dem Heilpraktikergesetz wird von den hierfür zuständigen Gesundheitsämtern nach Bestehen einer Heilpraktikerüberprüfung erteilt. Diese Überprüfung besteht bei den meisten Gesundheitsämtern aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil, wobei der schriftliche Teil der Kenntnisüberprüfung 2 mal jährlich überall an demselben Tag stattfindet, nämlich jeweils am 3. Mittwoch im März und am 2. Mittwoch im Oktober. Der Termin der mündlichen Überprüfung wird den Prüfungskandidaten individuell bekannt gegeben, nachdem sie den schriftlichen Teil bestanden haben. Er liegt meist 3 bis 10 Wochen nach der schriftlichen Überprüfung.

Neben der allgemeinen Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde nach dem Heilpraktikergesetz (im Volksmund vereinfacht, jedoch irreführend "großer Heilpraktiker") ist für diejenigen, die  ausschließlich im Gebiet der heilkundlichen Psychotherapie tätig werden möchten, die Erteilung einer eingeschränkten Erlaubnis nach dem Heilpraktikergesetz möglich, in diesem Fall die Heilerlaubnis nach dem Heilpraktikergesetz beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie.

Der nächste Termin für die schriftliche Heilpraktikerüberprüfung sowohl für die allgemeine als auch die auf den Bereich der Psychotherapie beschränite Heilerlaubnis ist bei allen Gesundheitsämtern in Deutschland (außer Husum) der 20. März 2024. Danach finden die nächsten schriftlichen Heilpraktikerprüfungen am 09. Oktober 2024 sowie am 19. März 2025 statt.

Wir freuen uns auf Sie!

Hans-Jürgen Peter

und das Team der Heilpraktikerschule Peter

Für Ihre Prüfungsvorbereitung zu Hause ...

top aktuell:
280 Originalfragen, alle Prüfungen von März 2019 - März 2024
, Heilpraktiker-Ausbildung: Kommentierte Prüfungsfragen für Heilpraktiker (Psychotherapie) | Heilpraktikerschule Peter

138 farbige Lernkarten: psychische Elementarfunktionen, somatischer Befund usw.

Stapel

Schriftliche Prüfungen Heilpraktiker Psychotherapie inkl. Lösungsschlüssel

Heilpraktiker-Ausbildung: schriftliche Prüfungen für Heilpraktiker Psychotherapie inkl. Lösungsschlüssel | Heilpraktikerschule Peter

Kontaktieren Sie uns ...

Bitte lassen Sie sich beraten ...

bevor Sie sich zu unseren Kursen anmelden
          

Heilpraktikerschule Peter
Agnes-Miegel-Weg 23a

33813 Oerlinghausen

05202 - 883006
info@heilpraktikerschule-peter.de
Mo-Fr: 09.00 - 18.00


Wichtige Termine

 09.10.2024  
 
Schriftlicher Teil der nächsten Überprüfung zum Heilpraktiker für Psychotherapie    

Die Prüfungsfragen mit Lösungsschlüssel finden Sie ab ca. 12:00 Uhr hier und in den Heilpraktiker-Foren     

 



WIR RESPEKTIEREN IHREN DATENSCHUTZ. Der Schutz ihrer Daten ist uns wichtig! Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies und verarbeiten personenbezogene Daten wie die IP-Adresse oder Browser-Informationen. Nicht alle sind notwendig, helfen uns jedoch Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können dem Einsatz der nicht notwendigen Cookies und der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mit dem Klick auf die Schaltfläche "Ich bin einverstanden" zustimmen oder die Schaltfläche "Ablehnen" wählen. Hinweis zur Datenübermittlung in die USA: Durch Klicken auf die Schaltfläche "Ich bin einverstanden“ akzeptieren Sie die jeweiligen Zwecke und Anbieter und willigen zugleich gem. Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO ein, dass Ihre Daten möglicherweise in den USA verarbeitet werden. Diese wird vom EuGH als ein Land mit einem nach EU-Standard unzureichendem Datenschutzniveau eingeschätzt. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten durch Behörden, zu Kontroll- oder Überwachungszwecken, möglicherweise auch ohne Rechtsbehelfsmöglichkeit, verarbeitet werden können.