Die nächsten Prüfungsvorbereitungskurse starten

  • in Bad Zwischenahn / Oldenburg am 02.09.2023
  • in Bielefeld am 26.08.2023
   Heilpraktikerschule Peter in Bad Zwischenahn und in BielefeldAus der Praxis - für die Praxis  

Topaktuell:

von März 2018 bis März 2023

Schriftliche Prüfungen zum Heilpraktiker für Psychotherapie

schriftliche Prufung Heilpraktiker Psychotherapie Marz 2023Der schriftliche Teil der Überprüfung zum Heilpraktiker für Psychotherapie erfolgt bei den meisten Gesundheitsämtern einheitlich jeweils am 3. Mittwoch im März und am 2. Mittwoch im Oktober eines jeden Jahres.

Die schriftliche Prüfung für Heilpraktiker Psychotherapie besteht aus 28 Fragen, die im Multiple-Choice-Verfahren zu beantworten sind. Hierbei werden jeweils 5 Antworten aufgeführt, von denen eine, zwei oder eine Kombination der aufgeführten Antwortmöglichkeiten richtig sind. Wichtig ist: Die Frage gilt nur dann als richtig beantwortet, wenn alle richtigen Antworten angekreuzt worden sind.

Schließlich müssen die Antworten auf ein Antwortblatt übertragen werden. In der Regel muß nur dieses Antwortblatt abgegeben werden. Auch hier sollten Sie sorgfältig darauf achten, Übertragungsfehler zu vermeiden.

Um diesen Teil der Überprüfung zu bestehen, müssen 21 Fragen richtig und vollständig beantwortet werden. Hierfür stehen 60 Minuten Zeit zur Verfügung.

Die Bewerber werden in die Gruppen A und B eingeteilt. Beide Gruppen erhalten dieselben Fragen, allerdings in unterschiedlicher Reihenfolge.

Originalfragen und Lösungsschlüssel aus den schriftlichen Prüfungen zum Heilpraktiker Psychotherapie:

2023   März   Oktober

2022

2021

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

 

März

März

--

März

März

März

März

März

März

März

März

März

März

März

März

 

Oktober

Oktober

Oktober

Oktober

Oktober

Oktober

Oktober

Oktober

Oktober

Oktober

Oktober

Oktober

Oktober

Oktober

Oktober

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Prüfungsvorbereitung

Hans-Jürgen Peter

und das Team der Heilpraktikerschule Peter

Für Ihre Prüfungsvorbereitung zu Hause ...

topaktuell:
alle Prüfungen, 280 Originalfragen von März 2018 - März 2023
, Heilpraktiker-Ausbildung: Kommentierte Prüfungsfragen für Heilpraktiker (Psychotherapie) | Heilpraktikerschule Peter

Schriftliche Prüfungen Heilpraktiker Psychotherapie inkl. Lösungsschlüssel

Heilpraktiker-Ausbildung: schriftliche Prüfungen für Heilpraktiker Psychotherapie inkl. Lösungsschlüssel | Heilpraktikerschule Peter

Kontaktieren Sie uns ...

Bitte lassen Sie sich beraten ...

bevor Sie sich zu unseren Kursen anmelden
  

Heilpraktikerschule Peter
Agnes-Miegel-Weg 23a

33813 Oerlinghausen

05202 - 883006
info@heilprakatikerschule-peter.de
Mo-Fr: 09.00 - 18.00


Die nächsten Termine der Heilpraktikerschule Peter

(Für mehr Infos bitte auf den Link klicken)

 11.10.2023   
Schriftlicher Teil der nächsten Überprüfung zum Heilpraktiker für Psychotherapie  
Prüfungsfragen u. Lösungsschlüssel ab ca. 12:00 Uhr hier und in den Heilpraktiker-Foren
 



WIR RESPEKTIEREN IHREN DATENSCHUTZ. Der Schutz ihrer Daten ist uns wichtig! Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies und verarbeiten personenbezogene Daten wie die IP-Adresse oder Browser-Informationen. Nicht alle sind notwendig, helfen uns jedoch Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können dem Einsatz der nicht notwendigen Cookies und der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mit dem Klick auf die Schaltfläche "Ich bin einverstanden" zustimmen oder die Schaltfläche "Ablehnen" wählen. Hinweis zur Datenübermittlung in die USA: Durch Klicken auf die Schaltfläche "Ich bin einverstanden“ akzeptieren Sie die jeweiligen Zwecke und Anbieter und willigen zugleich gem. Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO ein, dass Ihre Daten möglicherweise in den USA verarbeitet werden. Diese wird vom EuGH als ein Land mit einem nach EU-Standard unzureichendem Datenschutzniveau eingeschätzt. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten durch Behörden, zu Kontroll- oder Überwachungszwecken, möglicherweise auch ohne Rechtsbehelfsmöglichkeit, verarbeitet werden können.